Ondskapt – Arisen From The Ashes

Ondskapt (SWE)

Arisen From The Ashes

Occult Black Metal

Osmose Records 2010


Bewertung: 9 von 10 Punkten




Eine Dekade nach Gründung der Band warten die schwedischen Schwarzmetaller mit ihrem dritten Album ‚Arisen From The Ashes’ auf: es ist nicht nur ein äußerst würdiger, aggressiverer Nachfolger des Meilensteins ‚Dödens Evangelium’, sondern ein wahres Meisterstück im Underground Black Metal.

Ondskapt halten ihrem kompromisslosen Stil die Treue und setzen den akustischen Fokus auf eine okkulte und eindringliche Atmosphäre, welche stellenweise entfernt an Watain und ‚The Mystical Beast of Rebellion’ von Blut Aus Nord erinnert. Dabei heben sich Ondskapt lyrisch souverän von den klischeebehafteten Stereotypien der Szene ab.

Die markante Stimme von Acerbus spuckt dem Gekreuzigten förmlich ins Gesicht und unterstreicht nachdrücklich die exzellent vorgetragenen Midtempo-Parts, deren Intensität ihresgleichen sucht. Vor allem der Titeltrack ‚Arisen From the Ashes’ und ‚Ominous Worship Of The Divine’ prügeln sich mit den Ondskapt-typischen, sägenden Melodien nachhaltig ins Klanggedächtnis, während die Doublebass-Ausbrüche des Drummers E.L. der gesamten Platte dazu ordentlich Druck verleihen. Während sich ‚A Graveyard Night’ durch stimmige Tempiwechsel und gelungenen Backgroundgesang auszeichnet, geben die Mannen bei ‚Astute Sceptre’ ihr räudiges Gitarrenriffing zum Besten.

Böse Zungen werfen diesem durchweg überzeugenden Album eine „starre Konzipierung bis ins Detail“ vor, doch dem kann höchst entschieden widersprochen werden. Wer das tiefsinnige und deutlich vernehmbare Manifest von Ondskapt schätzt, kennt auch das ungezähmt kreative und hochqualitative Potential der spirituellen Totenkult-Anhänger. ‚Arisen From The Ashes’ ist bis zum Rand gefüllt mit epischer, pechschwarzer Atmosphäre und gehört definitiv in die Anlage jedes Underground Black Metal-Connaisseurs.

Mydrya

Tracklist:

1. Intro

2. Ominous Worship Of The Divine

3. A Graveyard Night

4. Vehicle Of Stone

5. Astute Sceptre

6. Impaled By The Fundaments Of Our Time

7. Killing The Human Mind

8. Arisen From The Ashes

Ondskapt-Links:

Official

Myspace

~ von Mydrya - 14. Juni 2010.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: